Vita

c a r m e n   s a l i n a s 

Carmen Salinas (*1988) studierte Kunstgeschichte an der Universitat de Barcelona und an der Technischen Universität Berlin sowie Dramaturgie an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Ihre Praktika absolvierte sie beim 100° Festival Berlin, am Internationalen Theaterinstitut Deutschland und an den Münchner Kammerspielen bei Susanne Kennedy. Nach ihrem Studium nahm sie an der Akademie für Performing Arts Producer vom Bündnis internationaler Produktionshäuser e.V. teil.

Neben Künstler:innen hat sie für Institutionen und Ensembles wie die Tanzplattform Rhein-Main und das Ensemble Modern gearbeitet.

Von ihr betreuten Produktionen wurden eingeladen zu den Hessischen Theatertagen, das MADE Festival, Impulse Theater Festival, Fast Forward - Europäisches Festival für junge Regie, Festival TNT – Terrassa Noves Tendències und Festival Internacional TeatroPuerto.

Seit 2019 kooperiert sie mit der freien Produktionsleiterin Lisa Gehring.

Sie lebt und arbeitet in Frankfurt am Main.